Monatshoroskop Juni 2022

Monatshoroskop Juni 2022

Widder

Am 3. Juni wird Merkur direktläufig im Stier.Damit sind die Widder eingeladen konkrete Reisepläne zu schmieden.Ab dem 13 Juni bis zum 5. Juli steht Merkur in den Zwillingen wird die geistige Flexibilität wecken. Austausch, Kommunikation, Kooperationen und neue Projekte rücken in den Vordergrund. Man darf jetzt die eigenen Fühler ausstrecken.
Vom 21.06. bis 23.06. steht der abnehmende Mond zur Sommersonnenwende im Widder. Da geht es die eigene innere Strahlkraft zu aktivieren. Ab dem 23. wird Venus in den Zwillingen einige leidenschaftliche Gefühle wecken.

Stier

Einfach nur genießen, denn der Herrscherplanet Venus steht fast den ganzen Juni über im eigenen Zeichen. Wie kann man mehr Sinnlichkeit, Körperlichkeit und Schönheit in das eigene Leben integrieren?
Am 3. Juni wird Merkur im Stier wieder direktläufig. Stiergeborene sind nun eingeladen konkrete Reisepläne zu schmieden. Setze deinen Fokus mehr auf Erholung und Genuss. Ab Mitte des Monats bis zum 5. Juli steht Merkur in den Zwillingen. Austausch, Kommunikation, Kooperationen und neue Projekte rücken in den Vordergrund. Man sollte unbedingt die Phase mit Venus im Stier bis 23. Juni für alle Arten von Verschönerungsprozessen noch nutzen.

Zwillinge

Volle Kommunikationspower mit den Herrscherplanet Merkur im eigenen Zeichen ab dem 13. Die Wirkung kann so widersprüchlich wie die Zwillinge es selbst sind und somit einerseits nachdenklicher aber auch genialer im Austausch machen. Ab dem 21. wechselt die Sonne in den Krebs damit in das 2. Solarhaus der Zwillinge und schenkt damit finanziellen Themen Vorrang. Doch es geht nicht nur um finanzielle Themen im Juni, ab dem 23. beflügelt die Ankunft der Venus im eigenen Zeichen Zwillinge das Liebesleben und pusht das Charisma!

Krebs
Merkur in den Zwillingen ab dem 13. Juni ist nicht so günstig wie Merkur in Stier und dieser Wechsel kann dazu führen, dass man sich scheut in Kommunikation zu gehen. Ab dem 21. gewinnen Krebsgeborenen aber grundsätzlich an Power und Selbstvertrauen dazu, wenn die Sonne in das eigene Zeichen wechselt.
Neptun in den Fischen wird vom 28. Juni bis 4. Dezember rückläufig. Dies ist eine gute Phase, um Frieden mit der Vergangenheit zu schließen.

Löwe

Am 3. Juni betritt der zunehmende Mond das Löwe-Zeichen und bleibt bis zum 6. Juni. Ist es nicht mal wieder an der Zeit ein ausgelassenes
Fest zu feiern? Ab dem 13. erhöht Merkur in den Zwillingen die eigene Denkfähigkeit. Was will in kommuniziert werden? Jetzt kommen Ideen magisch aus dem Mund heraus… Ab dem 21. wechselt die Sonne in das Zeichen Krebs, Zeit für Selfcare und Tapetenwechsel. Ab dem 23. mit Venus in den Zwillingen eröffnen sich Flirts und man bekommt viele Komplimente, da schnurren einige Löwen jetzt schon…

Jungfrau

Merkur in den Zwillingen macht ab dem 13. Juni etwas flexibler im beruflichen Umfeld. Vielleicht steht hier ja auch eine größere Veränderung an? Ab dem 23. können Jungfrauen bezaubern und sich begehrenswert machen. Neptun in den Fischen (dem Oppositionszeichen der Jungfrau) wird vom 28. Juni bis 4. Dezember rückläufig. Dies ist eine Phase, die dir vor allem im Bereich der Liebe einige Momente der Verwirrung bringen könnte. Gut wäre es sich in dieser Zeit mit spirituellen Themen und der eigenen Kreativität auseinanderzusetzen.

Waage

Am 3. Juni wird Merkur im Stier wieder direktläufig. Das könnte finanzielle Angelegenheiten für dich begünstigen.
Vielleicht stehen eine wichtige Investition oder Anschaffung an?
Ab dem 21. mit dem Sonnenwechsel in den Krebs sollte man unbedingt mehr Willenskraft in die eigene berufliche Tätigkeit bringen. Ab dem 23. mit Venus in den Zwillingen wirkt man noch großzügiger, charmanter und attraktiv auf Andere.

Skorpion

Wenn zum 3. Juni Merkur im dem Skorpion gegenüberliegenden Zeichen Stier wieder direkt läuft sollte man unbedingt  den eigenen Fokus auf die Klärung finanzieller Problematiken oder Schlichtung von Streitigkeiten setzen. Sowohl Jupiter als auch Mars stehen im 6. Solarhaus: Jetzt sollte man sich bewusst mit der physischen Gesundheit verbinden und sich daran erinnern – der Körper ist ein Wunderwerk! Neptun wird vom 28. Juni bis 4. Dezember in den Fischen rückläufig. Dies ist eine gute Phase, sich verstärkt mit spirituellen Themen und Energiearbeit wie z. B. Reiki zu beschäftigen.

Schütze

Ab dem 13. wird Merkur in den Zwillingen die Zusammenarbeit mit Kollegen verstärken oder in der Partnerschaft für schnelle Fortschritte sorgen. Vollmond am 14. Juni im eigenen Zeichen: Schütze Thema: Abenteuer und Sinn Welche Abenteuer will man nun vermehrt in das eigene Leben einladen?
Ab dem 21. mit der Sonne im Krebs wird man eher dazu neigen, sich vielleicht verstärkt selbst in Frage zu stellen. Auf jeden Fall ein Monat der Selbstreflexion. Ab dem 23. zählt mit Venus nur noch das Liebesleben und Genuss.

Steinbock

Am 3. Juni wird Merkur im befreundeten Stier wieder direktläufig. Im Juni sollten die Steinböcke den Fokus auf Erholung und Genuss setzen und das auch kommunizieren! In der Verbindung zu Uranus, ebenfalls im befreundeten Stier, lädt der Juni dazu ein, eventuelle berufliche Veränderungen einzuläuten. Wenn man sich dich irgendwo neu bewerben oder neue Projekte launchen möchte, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt dafür.

Wassermann

Noch bis 13. Juni steht Merkur im Stier und damit in Spannung zur Wassermann- Sonne. Doch ab dem 13. Juni darf man durchatmen, dann wechselt Merkur in die befreundeten Zwillinge und die Kommunikation und der allgemeine Informationsfluss darf wieder leichter und lockerer werden.
Am 4. Juni wird Saturn im Wassermann bis 23. Oktober rückläufig. Damit kann man einige (karmische) Prüfungen erwarten.

Fische

Ab dem 28. Juni wird der Herrscher der Fische Neptun in den Fischen bis Dezember rückläufig und versetzt manch einen Fischegeborenen in einen imaginären Schwebezustand. Man sollte darauf achten, sich gut abzugrenzen und nicht in Tagträume und Täuschungen abzudriften. Andererseits ist dies auch eine gute Phase, um Frieden mit der Vergangenheit zu schließen.

Weitere Blogs

Monatshoroskop Juli
Wie wird der Juli für die 12 Sternzeichen werden? Welche Geschenke hält der Kosmos für die einzelnen Sternzeichen bereit und welche möglichen Schwierigkeiten sind zu erwarten? In meinem Monatshoroskop Juli 2022 erfährst du, worauf du achten solltest, um die Leichtigkeit und Fröhlichkeit des Sommers zu genießen.
Monatshoroskop Juni 2022
Wie wird der Juni für die 12 Sternzeichen. Welche Geschenke des Kosmos gibt es für die Sternzeichen, was sind mögliche Schwierigkeiten? In meinem Monatshoroskop Juni 2022 erfährst du worauf du achten solltest um die Leichtigkeit und Fröhlichkeit des sonnigen Monats zu geniessen.
25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen? 

Monatshoroskop Juli
Wie wird der Juli für die 12 Sternzeichen werden? Welche Geschenke hält der Kosmos für die einzelnen Sternzeichen bereit und welche möglichen Schwierigkeiten sind zu erwarten? In meinem Monatshoroskop Juli 2022 erfährst du, worauf du achten solltest, um die Leichtigkeit und Fröhlichkeit des Sommers zu genießen.
Monatshoroskop Juni 2022
Wie wird der Juni für die 12 Sternzeichen. Welche Geschenke des Kosmos gibt es für die Sternzeichen, was sind mögliche Schwierigkeiten? In meinem Monatshoroskop Juni 2022 erfährst du worauf du achten solltest um die Leichtigkeit und Fröhlichkeit des sonnigen Monats zu geniessen.
25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen?