Venus im Wassermann 6.03-5.04.22

Venus im Wassermann 6.03-5.04.22

Venus im Wassermann:  Am 6.03. ist auch unsere Venus Göttin der Kunst, Romantik, Vergnügen und Schönheit, Planet Venus in den exzentrischen und freiheitlichen Wassermann gewechselt und lässt das Herz nach mehr Raum und Freiheit rufen. Am 5.04 wechselt sie dann in die Fische.

Als Luftelement kann die Wassermann-Energie dazu führen, dass wir zu viel nachdenken oder uns zu sehr auf das logische Gehirn verlassen. Um dein möglicherweise durch die lange Steinbock-Zeit vielleicht blockiertes  Herz aufzulockern, höre Musik und tanze, sei mal wieder albern (ein beliebter Zeitvertreib der Wassermanns). Sei du selbst, ganz und furchtlos.

⭐️ Venus im Wassermann ist günstig um Freundschaften zu stärken

⭐️ Unsere Beziehungen werden experimenteller und wieder leichter 

⭐️ Wir können ungewöhnliche und unkonventionelle Perspektiven entwickeln zum Thema Liebe 

⭐️ Unsere Beziehungen bejommen einen gemeinschaftlicheren Sinn

⭐️Wir können innovative Perspektiven zu weiblichen und maskulinen Energien entwickeln und in die Welt tragen (Stichwort: Lilith vs. Patriarchat).

⭐️Wir befreien uns von überholten Beziehungsideologien (Warum sollte man eigentlich heiraten?!) 

⭐️Während dieser Zeit können platonische Beziehungen zwischen Menschen intensiviert werden.

⭐️Die sexuelle Energie, die wir ausdrücken, kann jetzt komplett anders, frisch und neu sein

⭐️Wir können uns für neue Ideen entscheiden, die wir noch nie ausprobiert haben.

⭐️Wir entwickeln neue Trends, verändern unseren Look/Stil (kann auch dein Socialmedia-Look sein) und sind experimentierfreudiger/offener bezüglich unseres Styles

⭐️ In Hinblick auf unsere Finanzen bekommen wir einen weiteren neuen Blick

Venus wechselt in den Wassermann ein, und verbindet damit die Logik des Geistes mit den Wünschen des Herzens, möglicherweise ist das Thema Freiheit in Liebes und Beziehungsbereich ein Thema. 

Während dieses Transits werden wir ermutigt, unsere Vorstellungen von Liebe und dem, was möglich ist neu zu betrachten!

Daher auch meine Wassermann-Sicht: wenn wir ein tiefes und befreites  Verständnis für die vergängliche Bewegung der Liebe und der Zuneigung haben, können wir selbst freier werden.  Damit man selbst wachsen und sich entwickeln kann, darf man sich nicht allzu sehr verlieren vorallem nicht in den gesellschaftlichen Konventionen, die zum Teil immer noch altertümliche Bilder von Heim, Herd, Heirat und Kindern abbilden(total Steinbock-Energie).  

Es geht um das persönliche individuelle (Liebes-) Glück und nicht für jeden sind die „Klassischen“ Modelle geeignet. 

Auch ein Thema mit dem ich immer wieder konfrontiert werde im Freundeskreis – vielleicht bin ich einfach zu „modern“ und eigenwillig trotz meiner Stier-Venus?! 

Während dieses Transits werden unsere Anhaftungen und unser Wunsch, in Beziehungen an einem anderen Menschen festzuhalten jetzt in Frage gestellt.

Wo bleibt deine Individualität in einer Beziehung?!

Wahre Liebe ist frei und erlaubt beiden Partnern, sich frei zu entfalten.  Ob du in einer Beziehung bist oder nicht, es kann hilfreich sein, dich von diesen Gedanken berühren und bewegen zu lassen um dort vielleicht  Wachstum und der Heilung für dich zu finden.

Weitere Blogs

Venus in den Fischen 5.04. -2.05.22
Liebesplanet Venus kann sich in den Fischen zwar einerseits außerordentlich gut entfalten, aber andererseits kann sie sich im Ozean der Emotionen und Wahrnehmungen leider eben auch verlieren, sich also z. B. in einem andauernden Streben nach dem vermeintlich Besseren! astrologischer Terminologie – heißt es, dass die Venus in den Fischen „erhöht“ ist. Eine erhöhte Position ist die höchste Auszeichnung, die ein Planet erhalten kann.
Frühlingsbeginn: Widderzeit und Ostara 20.03
Nach dem Winter in der Fischephase erwacht die Natur im Außen zu neuem Leben. Pflanzen beginnen zu blühen und bei vielen Tierarten beginnt die Paarungszeit. Auch eine Geburt und der erste Schrei des Kindes wird dem Widder zugeordnet. Und es ist stimmig, auch wenn wir nach dem Gregorianischen Kalender bereits auf den vierten Monat April zusteuern, denn wenn wir uns die Natur und das Universum ansehen, müssen wir feststellen, dass es viele verschiedene Zyklen (sowie den schematischen Jahreskreis z.B.) gibt, denen wir folgen können.
09.03.2022
Große Astro-Ausbildung 2022
Start meines neuen großen Astrologie Kurs 2022 am 16. Mai -ein Montag, 19:00 Uhr in der Energie des Skorpion Vollmondes. Vielleicht entdecken auch viele von euch noch mehr Magie in dieser zauberhaften Wissenschaft, der Astrologie. Wir gehen weiter und tiefer in einzelne Themen hinein, gerade dadurch, dass ich dich an faszinierende Lehren der psychologischen Astrologie heranführe, jedoch dein Bewusstsein ebenso für spirituelle Astrologische-Themen sensibilisiere.
Venus in den Fischen 5.04. -2.05.22
Liebesplanet Venus kann sich in den Fischen zwar einerseits außerordentlich gut entfalten, aber andererseits kann sie sich im Ozean der Emotionen und Wahrnehmungen leider eben auch verlieren, sich also z. B. in einem andauernden Streben nach dem vermeintlich Besseren! astrologischer Terminologie – heißt es, dass die Venus in den Fischen „erhöht“ ist. Eine erhöhte Position ist die höchste Auszeichnung, die ein Planet erhalten kann.
Frühlingsbeginn: Widderzeit und Ostara 20.03
Nach dem Winter in der Fischephase erwacht die Natur im Außen zu neuem Leben. Pflanzen beginnen zu blühen und bei vielen Tierarten beginnt die Paarungszeit. Auch eine Geburt und der erste Schrei des Kindes wird dem Widder zugeordnet. Und es ist stimmig, auch wenn wir nach dem Gregorianischen Kalender bereits auf den vierten Monat April zusteuern, denn wenn wir uns die Natur und das Universum ansehen, müssen wir feststellen, dass es viele verschiedene Zyklen (sowie den schematischen Jahreskreis z.B.) gibt, denen wir folgen können.
09.03.2022
Große Astro-Ausbildung 2022
Start meines neuen großen Astrologie Kurs 2022 am 16. Mai -ein Montag, 19:00 Uhr in der Energie des Skorpion Vollmondes. Vielleicht entdecken auch viele von euch noch mehr Magie in dieser zauberhaften Wissenschaft, der Astrologie. Wir gehen weiter und tiefer in einzelne Themen hinein, gerade dadurch, dass ich dich an faszinierende Lehren der psychologischen Astrologie heranführe, jedoch dein Bewusstsein ebenso für spirituelle Astrologische-Themen sensibilisiere.