Jungfrau Saison

Jungfrau Saison

Vom 24.08-23.09. dann haben alle fleißigen, Lieben Jungfrauen Geburtstag. (Bevor wieder einige Fragen eintrudeln, die Geburtstags-Angaben sind natürlich oftmals unterschiedlich weil das jedes Jahr zu einem anderen Zeitpunkt ist manchmal früher oder später auch wegen der Schaltjahre) 

Themen der kommen Zeitqualität mit der Sonne in der Jungfrau: Einsicht, Ordnung, Fleiß: Arbeite weiter an Deinem begonnenen Werk, Schritt für Schritt kommst Du weiter! Heilung, Einzigartigkeit, Natur und Erdung. Die Jungfrau lehrt uns alle: Jedes Werk, jede Vision und ihre Manifestation davon, die wir herstellen, ist einzigartig – wir selbst sind auf dieser Erde einzigartig. Unsere einzigartigen Talente wollen gefordert, ausgeweitet und zu unserem und dem Nutzen anderer eingesetzt werden. Auch wenn unsere Arbeit oft mühsam und eintönig ist – mit jeder Bewegung werden wir ein Stück reicher und geschickter. Die Energien wollen durch uns hindurchfließen, möchten uns anspornen über uns hinaus zu wachsen. Das Zeichen Jungfrau hat einen ganz magische und spirituelle Verbindung zur Natur und auch zur angewandten Magie, Heilkunst, Naturheilkräften der Pflanzen und zu den Tieren

Die Jungfrau strebt eine kontinuierliche Selbstverbesserung zur Fortsetzung unserer spirituellen Entwicklung an – die Mühen und eifrige Planung und Organisation(absolute Jungfrau-Stärke)   bedarf es geht um Erdung, dem Dienen-uns selbst und auch der Gemeinschaft! Herrscherplanet der Jungfrau ist ebenso wie für den Zwilling der Planet Merkur in der Jungfrau zeigt er sich oft dadurch, dass Sternzeichen-Geborene beispielsweise gutes Verhandlungsgeschick haben, gut und sinnvoll kommunizieren und die Sprache an sich ihnen eines ihrer Lieblings-Ausdrucksformen sind. 

Die Organisation und Erledigung ihrer To Do‘s fällt der Jungfrau oft leichter als dem Zwilling, weil der Merkur hier sozusagen geerdet und strukturierter wirken kann. Eine gewisse Nüchternheit mit Emotionen und ein Asketisches Bestreben was Sinnesfreuden angeht ist ihr zudem eigen.

Von Jungfrauen kann man gut Ordnung lernen und wie man Struktur in chaotische Systeme bringt.

 

Mythos:

Jungfrauen gelten als spießig, Planungssüchtig, Kontrollfreaks, Workaholics, übermäßig kritisch, wählerisch, perfektionistisch, machen sich zu viele Sorgen und sind Besserwisser. Putz und Aufräumwahn: extrem ordentlich, neurotisch und gestresst, müssen immer beschäftigt sein und in erster Linie arbeiten sie eigentlich nur. Schüchtern, distanziert und gefühlskalt. Hypochondrisch, besessen von Gesundheit und jedem kleinen Detail. 

 

Wahrheit: Jungfrauen sind wirklich praktisch, vernünftig, aufmerksam und bemerken das Unbemerkte mit ihrem messerscharfen Blick fürs Detaill. Logisch, vernünftig, geerdet, und wissen im Besten Fall , dass niemand perfekt ist, auch sie nicht. Sie hinterfragen sich und ihr Verhalten regelmäßig. Und ja sie machen sich Sorgen und sorgen sich um andere, aber nur weil sie so ein großes Herz haben. Sie sind tolle Vertraute und Freunde, fürsorglich und  unterstützend und bitten nicht um eine Belohnung oder Applaus. Scharfsinnig und clever, gut organisiert, systematisch und gut im Planen. Geduldig mit anderen, brauchen sie solide Beziehungen. Verantwortungsvoll und vernünftig bewahren sie stets nach außen hin einen kühlen Kopf, erscheinen ruhig und gefasst und behalten ihre Sorgen und wahren Gefühle für sich um Anderen nicht zur Last zu fallen. Pragmatisch und liebenswert, versuchen immer, das Gute in den Menschen zu sehen. Wie sprechen die Sprache der Tiere und der Natur und sind wahre Alchimisten die alles was sie anfassen, mit dem richtigen Bewusstsein in Gold verwandeln können…

 

Lektion des Zeichens Jungfrau für uns alle: mehr Verantwortung für unsere täglichen Routinen, Rituale, Aufgaben und und unsere Gesundheit zu übernehmen.

 

 

Magische Kartenlegung vielleicht mit meinen Astrocards:

 

 

1. Welche Energie soll ich mir in der kommenden Zeit zu eigen machen?


2. Welcher Bereich meines Lebens braucht mehr Aufmerksamkeit, Reinigung oder eine Neuordnung? 

 

3. Wie kann ich mich mehr um meine Bedürfnisse kümmern?


4. Wie kann ich anderen einen Dienst erweisen?

 

5. Eine Botschaft, die meine Seele gerade für mich hat

Weitere Blogs

Chiron rückläufig seit 19.07
Bis zum 23. Dezember ist Chiron der als Heilerplanetoid gilt, rückläufig. Mit der Rückläufigkeit von Chiron im Widder heilen wir unsere Beziehung zu allen Dingen, die in der Widder-Energie zu finden sind. Von Gewalt im Schatten bis zu durchsetzungsfähigem Handeln im Licht – aber auch unseren ureigenen Egothemen. Innere Heilung rückt bereits seit dem Vollmond im Steinbock energetisch in den Vordergrund und erfordert unsere Aufmerksamkeit, um alle Verzerrungen oder fehlgeleiteten Energien in uns anzusehen und zu heilen.
Vollmond im Steinbock am 13.07.22 um 20:37
Was erwartet dich am Vollmond im Steinbock am 13.07.22 um 20:37? Welche Themen schenkt dieser Vollmond eine nähere Betrachtung und welche Fragen solltest du dir stellen?
Astroupdate Juli 2022 – In der Ruhe liegt die Kraft
Powerplanet Mars wandert am 05.07. in den Stier und bleibt dort bis zum 20.08., wenn er dann bis März 2023 in die Zwillinge wandert. Mars verlässt damit seine Stellung im Widder. Der Widder ist das Zeichen, das Mars regiert, hier fühlt er sich normalerweise zu Hause und zündet uns so richtig an für unsere Ziele, entfacht Ehrgeiz und treibt uns voran. Der Widder ist energiereich und rennt und eifert los, während der Stier sich lieber etwas mehr Zeit nehmen will.
Chiron rückläufig seit 19.07
Bis zum 23. Dezember ist Chiron der als Heilerplanetoid gilt, rückläufig. Mit der Rückläufigkeit von Chiron im Widder heilen wir unsere Beziehung zu allen Dingen, die in der Widder-Energie zu finden sind. Von Gewalt im Schatten bis zu durchsetzungsfähigem Handeln im Licht – aber auch unseren ureigenen Egothemen. Innere Heilung rückt bereits seit dem Vollmond im Steinbock energetisch in den Vordergrund und erfordert unsere Aufmerksamkeit, um alle Verzerrungen oder fehlgeleiteten Energien in uns anzusehen und zu heilen.
Vollmond im Steinbock am 13.07.22 um 20:37
Was erwartet dich am Vollmond im Steinbock am 13.07.22 um 20:37? Welche Themen schenkt dieser Vollmond eine nähere Betrachtung und welche Fragen solltest du dir stellen?
Astroupdate Juli 2022 – In der Ruhe liegt die Kraft
Powerplanet Mars wandert am 05.07. in den Stier und bleibt dort bis zum 20.08., wenn er dann bis März 2023 in die Zwillinge wandert. Mars verlässt damit seine Stellung im Widder. Der Widder ist das Zeichen, das Mars regiert, hier fühlt er sich normalerweise zu Hause und zündet uns so richtig an für unsere Ziele, entfacht Ehrgeiz und treibt uns voran. Der Widder ist energiereich und rennt und eifert los, während der Stier sich lieber etwas mehr Zeit nehmen will.