Kosmischer Fahrplan Mai 2020

01.05.2020

Kosmischer Fahrplan Mai 2020


Hallo Mai! Auch im sogenannten Wonnemonat Mai wird der Komos eine Ungewissheit beibehalten und bewirken und auch die Weltsituation um Corona erlaubt auch immer noch keine verbindliche Planung. Anbei mein kosmischer Fahrplan zur Übersicht für Euch! Der Mai beginnt mit einem kosmischen Paukenschlag, oder besser gesagt einer Eruption den wohl heftigsten Vollmond des Jahres, am Donnerstag 7.5. um 12:45 Uhr im Skorpion. Für mich ist die Skorpion-Vollmondzeit seit Jahren meist die extremste und intensivste, denn diese Vollmonde im Skorpion besitzen meist eine unvergleichbare Intensität. In meinem Moonbook erkläre ich, wie man am besten durch diese intensive Energie kommt, gebe Tipps und Anleitungen wie man diese Vollmondenergie am Besten nutzt, sie versteht und daraus eine echte Transformation erfahren kann… Weiterhin ist mit unerwarteten Wendungen zu rechnen (Pluto rückläufig seit 25.4). Besonders spannend in Mai: Wir haben einen Mondknotenwechsel ab 5.5 in die Zwillinge/Schütze Achse (findet alle 18 Monate statt), ab 6.5 ist er dann im Zwilling angekommen. Die Mondknoten gelten als besonders einflussreich auf unser persönliches und kollektives Karma. Es lässt sich zusammenfassen mit den ab Mitte Mai beginnenden Rückläufigkeiten von Saturn, Venus und Jupiter folgt auf eine extravertierte Zeit auch nach der Widdersaison eine (hoffentlich) ruhigerer Phase mit der Sonne im Venusregierten Stier, eine Phase der Innenkehr und Selbstbeobachtung, die aber auch Konflikte (Pluto und Venus rückläufig ) ergeben kann. Es bleibt und ist kosmisch äußerst spannend!
Ich werde mit ganz großer Sicherheit bitte die meisten kosmischen Highlights hier in meinen Zeitqualität-Beiträgen berichten…
Nun wünsche ich euch einen schönen 1. Mai, an dem ihr euch hoffentlich schon mal etwas erholen und in leichte Sinnlichkeit eintauchen da ja schließlich Feiertag ist. Den Kalender als PDF zum Download findet ihr hier

Auch in meiner aktuellen Podcastfolge gebe ich einen Ausblick auf den Mai

Love&Light, Tanja❤️

Weitere Blogs

Blutmond 8.11.22: Totale Mondfinsternis im Stier
Wir nähern uns der totalen Mondfinsternis, dem sogenannten Blutmond  am 8.11.22. Mondfinsternisse sind eine großartige Zeit, um unsere Aufmerksamkeit innerlich auf die Veränderungen zu lenken, die wir in uns selbst im Außen erfahren wollen aber eben zuvor intensiv innerlich ausrichten müssen. Ob wir es annehmen können oder nicht, dies ist eine willkommene Zeit für den Umgang mit Emotionen, die negative Gedanken und Überzeugungen erzeugen. 
Transformierend: das Horoskop November 2022
Monatshoroskop November 2022: Das Monatshoroskop für die Zeitqualität des Skorpions ist so mythisch, wie der Nebel, der uns derzeit täglich begleitet. Viele Astro-Ereignisse prägen derzeit die Zeitqualität des geheimnisvollen Sternzeichen Skorpion, der uns mit seiner ganz eigenen Dunkelheit konfrontiert.
Löwe 2023: Sein Schicksal für das kommende Jahr!
Löwe 2023: Ein Ausblick für das Sternzeichen im Jahr 2023. Was erwartet den strahlenden &
Blutmond 8.11.22: Totale Mondfinsternis im Stier
Wir nähern uns der totalen Mondfinsternis, dem sogenannten Blutmond  am 8.11.22. Mondfinsternisse sind eine großartige Zeit, um unsere Aufmerksamkeit innerlich auf die Veränderungen zu lenken, die wir in uns selbst im Außen erfahren wollen aber eben zuvor intensiv innerlich ausrichten müssen. Ob wir es annehmen können oder nicht, dies ist eine willkommene Zeit für den Umgang mit Emotionen, die negative Gedanken und Überzeugungen erzeugen. 
Transformierend: das Horoskop November 2022
Monatshoroskop November 2022: Das Monatshoroskop für die Zeitqualität des Skorpions ist so mythisch, wie der Nebel, der uns derzeit täglich begleitet. Viele Astro-Ereignisse prägen derzeit die Zeitqualität des geheimnisvollen Sternzeichen Skorpion, der uns mit seiner ganz eigenen Dunkelheit konfrontiert.
Löwe 2023: Sein Schicksal für das kommende Jahr!
Löwe 2023: Ein Ausblick für das Sternzeichen im Jahr 2023. Was erwartet den strahlenden &