Die Energie der Portaltage

06.10.2020

Die Energie der Portaltage


Kennst Du das? Es gibt Tage, an denen es Alles einfach irgendwie anders ist, obwohl im Aussen alles normal erscheint …
Das obwohl, kein astrologisches Highlight im kosmischen Fahrplan angelegt ist.
Auch kein Vollmond oder Neumond ist in Sicht…
Wir fühlen uns merkwürdig, suchen nach einer Ursache dafür, finden sie aber nicht.
So ein Portaltag, war auch zusammenkommend mit dem Verlauf des direkten Plutos, letzten Sonntag den 4.10. (Merkt ihr was?!)
Viele von Euch arbeiten schon mit den sogenannten Portaltagen, Andere von Euch haben vielleicht noch nie davon gehört, ich selbst, arbeite damit auch bisher nur für mich im Stillen und es hat sich bisher auch noch nicht so angefühlt, euch darüber ausführlich zu berichten.
Zudem waren dieses Jahr die kosmischen Highlights ja ohnehin anfordernd, spannend und ausreichend um damit fast jeden Tag die Zeitqualität zu besprechen. Doch die Zeit ist jetzt reif, vielleicht auch weil dieser Monat speziell ist.

Diesen Monat sind es nämlich besonders viele Portaltage (insgesamt mit dem 4.10 sogar 6: (Morgen 7.10, )-12.10, 18.10, 25.10, 26.10
????Was sind Portaltage?
Die Berechnung der Portaltage erfolgt über den Majakalender, dem sogenannten Tzolkin der sich orientiert an einem Zyklus von 13 Monden mit je 18 Tagen.
Nach diesem haben diese Tage eine besondere Frequenz, welche mit einer hohen Schwingung und erhöhten kosmischen Einstrahlungen einhergeht.
Aufgrund dieser besonderen energetischen Einwirkung auf unseren Körper, unsere Seele und auch unseren Geist, erfolgt eine Neuausrichtung und Umwandlung in uns und auf all unseren Ebenen.
So eine Portaltag-Phase kann uns auch übrigens länger beschäftigen als die Tage eigentlich dauern.
An diesen Tagen sind die Schwingungen sehr hoch und die Tore zu den kosmischen Welten weit offen, man sagt auch die Schleier zur geistigen Welt durchlässiger. Übrigens wenn ein Portaltag auf ein Jahreskreisfest fällt, sind die Schleier also nochmals viel dünner!

????Was bedeutet das?
Ganz einfach, wir sind feinstofflich dünnhäutiger, ergo, dass wir noch mehr spüren, sehen, und fühlen!
Das bedeutet auch, dass die sich die energetischen Schwingungen verändern, auf eine neue Frequenz angehoben werden und uns damit zu einem kosmischen tanz einladen, der durchaus auch anstrengend werden kann
Meine Erfahrung ist, dass ich während dieser Tage sehr viel durcheinander träume, in meinen Träumen oftmals weit reise, träume dass ich fliege und dadurch das Gefühl habe, dass sich vor allem in der Nacht unglaublich viel tut, sodass ich am nächsten Tag energetisch die Arbeit in meinem Feld spüre…und manchmal gerädert bin.
Am Tag kann es sein, dass ich sensibler, nervöser bin, meine Emotionen noch emotionaler sind und dass ich noch mehr spüre und wahrnehme, als normal.
????Was kann man konkret an solchen Potaltagen tun?
Für mich bieten sie sich immer an, zu Orakeln????. Kartenlegen funktioniert besonders gut.- weil ja wie gesagt die Schleier zur geistigen Welt durchlässiger sind.
Wenn du bereits gut im Kartenlegen bist, beziehungsweise das Gefühl hast es resoniert mit deiner Seele, dann kannst du ganz leicht auch das persönliche Thema des Portal-Tags für dich durch das Orakel herausfinden und genauer erörtern.
Träumen, Visionen notieren und in dir drin schöne Dinge und Vorhaben gestalten, all das was du in dein Leben manifestieren bist. Aber alles in einer Form von einer Langsamkeit, denn was anderes geht ohnehin nicht energetisch, wenn du es versuchst arbeitest du nur gegen dich selbst. Also versuche in diesen Tagen, wenn es denn deinen Arbeitsalltag hergibt, den Tag als Welle von Energien zu sehen und auf dieser Welle zu surfen. Man bezeichnet diese Tage auch in den Maya Kalender als Frequenz-Wellen. Nimm und surfe die Welle dieses Tages allerdings nicht in Unruhe, sondern mit einem ruhigen Geist denn diese Tage verlangen viel energetisch viel ab von Dir! Sei daher gut zu Dir! Sehr gut ist es zudem an den Portaltagen besonders auf das ausreichende Trinken von Wasser zu achten, Basen-Tee bietet sich aus meiner Erfahrung auch sehr an.  Zudem frische Luft und Spazierengehen in der Natur, denn während so eines magischen Tages sollte man sich des Öfteren erden und ebenso auf eine besonders gute und ausgewogene Ernährung achten, also wenig zu scharfes anregendes, sondern eher etwas den Magen und das Verdauungssystem beruhigendes essen!
????Worauf zielt die Energie der Portaltage?
Ziel dieser magischen Tore ist immer Transformation, hin zu deinem wahren Selbst. Du darfst immer mehr auf das Leben hinarbeiten, wie es die Augen der Geistigen Welt für Dich gestalten will.
Jetzt fragt ihr euch mit Sicherheit, wie ist denn den Rest des noch verbleibenden Jahres weitergeht. Dies hier sind die weiteren Portaltage:
November: 2.11, 6.11, 23.11, 25.11
Dezember: 14.12 und 15.12
Love&Light, Tanja❤️

Weitere Blogs

25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen? 

Lilith im Krebs
In der Astrologie ist Lilith ein fiktiver Planet: kein echter Himmelskörper, sondern ein bestimmter berechneter Punkt im Horoskop- ein sogenannter Sensitiver Punkt. Die Position des Schwarzen Mondes wird von vielen Astrologen verschiedener Schulen berücksichtigt. Lilith in dem einen oder anderen Sternzeichen zeigt genau deine Schwachstelle, deinen wunden Punkt auch gerade im Bezug auf deine eigene (wilde) Weiblichkeit und Urkraft als Frau. Lilith hilft zu verstehen, wo eine Person im Leben Provokationen, Versuchungen und Prüfungen zu erwartet hat.
Merkur in den Fischen 10.03.-27.03.22
Wenn Merkur in die Fische wechselt, dürfen wir all unsere gesammelten, vielleicht auch neuen spirituellen Erfahrungen und Informationen in unser Bewusstsein bringen und effektiv für uns nutzen. Einige Dinge, die wir während des undurchsichtigen Strudels der Fisch-Saison erfahren, müssen wir aber auch unterscheiden als verzerrtes Urteilsvermögen, Sucht oder (Realitäts-)Flucht.Vielleicht können wir so Raumund etwas mehr Frieden und Ruhe für unsere erschöpften und gestressten Seelen zu finden.
25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen? 

Lilith im Krebs
In der Astrologie ist Lilith ein fiktiver Planet: kein echter Himmelskörper, sondern ein bestimmter berechneter Punkt im Horoskop- ein sogenannter Sensitiver Punkt. Die Position des Schwarzen Mondes wird von vielen Astrologen verschiedener Schulen berücksichtigt. Lilith in dem einen oder anderen Sternzeichen zeigt genau deine Schwachstelle, deinen wunden Punkt auch gerade im Bezug auf deine eigene (wilde) Weiblichkeit und Urkraft als Frau. Lilith hilft zu verstehen, wo eine Person im Leben Provokationen, Versuchungen und Prüfungen zu erwartet hat.
Merkur in den Fischen 10.03.-27.03.22
Wenn Merkur in die Fische wechselt, dürfen wir all unsere gesammelten, vielleicht auch neuen spirituellen Erfahrungen und Informationen in unser Bewusstsein bringen und effektiv für uns nutzen. Einige Dinge, die wir während des undurchsichtigen Strudels der Fisch-Saison erfahren, müssen wir aber auch unterscheiden als verzerrtes Urteilsvermögen, Sucht oder (Realitäts-)Flucht.Vielleicht können wir so Raumund etwas mehr Frieden und Ruhe für unsere erschöpften und gestressten Seelen zu finden.