Jahreskreisfest Samhain 31.10.20

30.10.2020

Jahreskreisfest Samhain 31.10.20


Vorfreude auf Samhain morgen 31.10.20 Samhain gilt zusammen mit Imbolc, Beltane und Lughnasadh eines der vier großen irisch-keltischen Feste.

Die Kelten glaubten, dass sich Nachts vom 31. Oktober auf den 1. November das Tor zur Anderswelt öffnet bzw. die Schleier zu dieser am durchlässigsten sind und wir somit von der Weisheit der (heiligen) Ahnen in Ritualen energetisch profitieren und damit arbeiten können. Das Fest der Toten was ja auch bei uns daher im christlichen Kontext Allerheiligen am Folgetag heißt, läutet im keltischen Kalender ein neues Jahr ein. Somit ein Silvester und Neubeginn für uns Menschen, die nach dem Jahreskreis leben. Es ist das Fest der Verstorbenen, der Wesen aus der Unterwelt, des Jahreswechsels und des ungeborenen Lebens. Halloween oder im südamerikanischen Raum „Dia de los Muertos“. Die Zeit der Besinnung im Winterhalbjahr können wir soo wunderbar gut nutzen , um das Jahr Revue passieren zu lassen, uns vom alten Ich endgültig zu lösen und den Neubeginn zu zelebrieren. Diese Zeit regt zum Nachdenken an, um sich geistig weiterzuentwickeln,  damit wir genau wie Mutter Natur mit frischen Energien das Licht im Frühling willkommen heißen können und dass was wir im vergangenen für viele sehr schwere und intensive Jahr in etwas sehr positives wandeln können. Wir dürfen stolz sein wie stark wir waren, was wir gesät haben an neuen Bindungen und Projekten. Samhain ist ein Fest eine Nacht, die man auf unterschiedlichste Art und  Weise verbringen kann – ob man nun ein Fest veranstaltet, um das neue Jahr im Jahreskreis der Kelten zu begrüßen, eine Andacht für die Verstorbenen hält, seine Ahnen zu einem gemütlichen Erntedankessen einlädt, für das kommende Jahr orakelt oder sonst etwas tut, ist eine Frage von Präferenzen und Stimmung. Ich werde warscheinlich gemütlich zu zweit zuhause gut essen, bei guten Gesprächen, Kerzen und ein paar besinnlichen Samhain-Ritualen. Für mich ist diese Zeit nicht nur die des Bewusstwerdens von Vergänglichkeit und stetigem Wandel, sondern auch eine magisch Zeit voller Schönheit –ich liebe den bunten Herbstlaub in warmen leuchtenden Farben, schimmernde, nebelverhangene und reifbedeckte Landschaften – diese Jahreszeit verzaubert die Natur in einen Märchenwald! ja es ist auch eine Zeit in der sich  eine gewisse Melancholie einstellt. Der Sommer verabschiedet sich endgültig und damit auch wärmendes Sonnenlicht, frisches Obst und Gemüse aus dem Garten und die einladende grüne Wiesen. Aber das was vor uns liegt ist nahezu golden- wir können auch mit diesem schönen Fest  und den dazugehörigen Ritualen und der Andacht einiges (mental und seelisch) bewirken, damit das was vor uns liegt unseren tiefsten Seelenwünschen entspricht????Love&Light, Tanja❤️

Weitere Blogs

25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen? 

Lilith im Krebs
In der Astrologie ist Lilith ein fiktiver Planet: kein echter Himmelskörper, sondern ein bestimmter berechneter Punkt im Horoskop- ein sogenannter Sensitiver Punkt. Die Position des Schwarzen Mondes wird von vielen Astrologen verschiedener Schulen berücksichtigt. Lilith in dem einen oder anderen Sternzeichen zeigt genau deine Schwachstelle, deinen wunden Punkt auch gerade im Bezug auf deine eigene (wilde) Weiblichkeit und Urkraft als Frau. Lilith hilft zu verstehen, wo eine Person im Leben Provokationen, Versuchungen und Prüfungen zu erwartet hat.
Merkur in den Fischen 10.03.-27.03.22
Wenn Merkur in die Fische wechselt, dürfen wir all unsere gesammelten, vielleicht auch neuen spirituellen Erfahrungen und Informationen in unser Bewusstsein bringen und effektiv für uns nutzen. Einige Dinge, die wir während des undurchsichtigen Strudels der Fisch-Saison erfahren, müssen wir aber auch unterscheiden als verzerrtes Urteilsvermögen, Sucht oder (Realitäts-)Flucht.Vielleicht können wir so Raumund etwas mehr Frieden und Ruhe für unsere erschöpften und gestressten Seelen zu finden.
25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen? 

Lilith im Krebs
In der Astrologie ist Lilith ein fiktiver Planet: kein echter Himmelskörper, sondern ein bestimmter berechneter Punkt im Horoskop- ein sogenannter Sensitiver Punkt. Die Position des Schwarzen Mondes wird von vielen Astrologen verschiedener Schulen berücksichtigt. Lilith in dem einen oder anderen Sternzeichen zeigt genau deine Schwachstelle, deinen wunden Punkt auch gerade im Bezug auf deine eigene (wilde) Weiblichkeit und Urkraft als Frau. Lilith hilft zu verstehen, wo eine Person im Leben Provokationen, Versuchungen und Prüfungen zu erwartet hat.
Merkur in den Fischen 10.03.-27.03.22
Wenn Merkur in die Fische wechselt, dürfen wir all unsere gesammelten, vielleicht auch neuen spirituellen Erfahrungen und Informationen in unser Bewusstsein bringen und effektiv für uns nutzen. Einige Dinge, die wir während des undurchsichtigen Strudels der Fisch-Saison erfahren, müssen wir aber auch unterscheiden als verzerrtes Urteilsvermögen, Sucht oder (Realitäts-)Flucht.Vielleicht können wir so Raumund etwas mehr Frieden und Ruhe für unsere erschöpften und gestressten Seelen zu finden.