Der kosmische Juli

01.07.2021

Der kosmische Juli

Kosmischer Fahrplan für den Juli 2021: Die wichtigsten astrologischen und energetischen Haltestellen für den kommenden Monat. Diesen Monat wieder besonders liebevoll, magisch und märchenhaft ist unser gemeinsamer Fahrplan illustriert von der lieben Katha von FuchsundKauz hier Zudem gibt es auch hier nun einen schönen übersichtlichen Kalender von mir Die Sonne im Juli steht bis 21.07 im einfühlsamen, mystischen und intuitiven Krebs und der Juli 2021 ermutigt uns damit, unser wieder mit unserem Herzen und unserer Liebeskraft zu verbinden. Im kommenden Monat geht es darum, Mitgefühl zu stärken für Andere aber eben auch für uns , während wir uns gleichzeitig ein schönes Zuhause gestalten im Innen und im Außen. Gleich zu Beginn dieses Monats, ab Morgen stehen wir  jedoch gefühlt zunächst möglicherweise vor mehr Hürden als sonst, da der Mars am 1. Juli eine Opposition zu Saturn antritt, was dazu führt, dass wir irgendwie mal gleich zu Monatsbeginn zum Stillstand kommen, zum Stocken kommen und unser Energieniveau sinkt. Doch die  Verlangsamung tut Not wenn wir allzu sehr im Stress, sowohl beruflich als privat oder in Freizeit und Urlaubsplanung verhaftet sind. Jetzt wissen wir für 1-2 Tage geht es halt mal nicht so schnell wie sonst vorrangeht. Tatsächlich hilft das aber auch, dass wir den energetischen Übergang in diese wässrige und emotionale Zeitqualität wirklich spüren können✨, wenn der Neumond im Krebs am 10. Juli um ca 3:00 Uhr die Liebe des ganzen Kosmos ausstrahlt. Dieser Neumond ist die perfekte Gelegenheit, alles loszulassen, was uns daran hindert, uns wirklich um etwas (oder jemanden oder uns selbst) zu kümmern. Denn der Krebs ist ein sehr behütendes, liebendes, fürsorgliches schützendes Sternzeichen. Jetzt möchte ich mal dass ihr um etwa ein Jahr zurückblickt: Es war ungefähr um diese Zeit, letzten Sommer, als jeder, den Du kanntest, wirklich aus der Bahn geworfen wurde. Inmitten einer globalen Pandemie mussten so einige Egos und Vorstellungen wie das Leben so zu sein hat komplett sterben! Dabei waren es viele von uns die versuchte, sich und ihr Leben neu zu erfinden.  Und wenn  Mars und Venus und die Sonnediesen Juli  zum Ende hin allesamt in das mutige und kreative Zeichen Löwen wechseln, werden wir nochmal fest überlegen, was wir an Licht von uns in die Welt hinaustragen wollen, wie wir gesehen werden wollen und werden und was uns so einzigartig macht. Eine Gefühl dass man sich Neu erfinden will ist in dem Energieschwung des Julis bereits spürbar… Wir entfliehen gemeinsam den hallenden Lärm, der Geschäftigkeit, des Durcheinanders der Zwillingssaison, und suchen Sie Heilung und Neuausrichtung in unseren Höhlen, unseren imaginären Krebsschalen, Daheim, mit geliebten vertrauten Menschen, der Familie, in Ruhe, am Meer, in den Bergen oder eingekuschelt mit einem Buch im Bett. Mit dem Eintritt der Sonne in den Löwen und einem Vollmond im Wassermann am 24. Juli um ca 4:30 Uhr richtet sich dann unser persönliche Neustart neu mit einem globalen Erwachen aus, und die einzelnen Facetten unseres neuen Selbst, dass sich auch durch das Erleben der Pandemie geformt hat fügt sich in ein riesiges neues Mosaik des globalen Karmas ein✨. Vielleicht ist es dann so, dass d du nicht mehr auf die Umstände einer kaputten Gesellschaft stillschweigst und traurig dem Untergang unseres geweihten Planeten entgegenblickst; Nein vielleicht erfährst du in dir ein Aufbäumen, ein Brüllen, vielleicht wirst du politisch aktiv, vielleicht bist Du jetzt eine Stimme die in der Welt gehört werden will und etwas bewirken kann! Hier gehts zum genauen Fahrplan, den ihr Euch auch als Kalender pdf hier wieder herunterladen könnt Donnerstag 1.07. Mars Opposition Saturn Mars im Opposition zu Saturn kann Frustration in unsere Stimmungslage  bringen. Das kann mit Zielen und  Dingen zu tun haben, die wir in unserem Leben scheinbar „noch“ nicht erreicht haben oder die sich nicht schnell genug entwickelt haben. Achtung vor Gefühlen der Selbstbestrafung und der Unzulänglichkeit!   Samstag  10. Juli Neumond im Krebs Themen: Träume & Empfangen Liebe, Familie, Wurzeln, Heimat und Orte, das Leben deiner Träume Verbindung mit der weiblichen Quelle und Intuition in uns. Diese Energie ist gut für (Wunsch-)Visualisierungen zu verwenden!   Sonntag 11. Juli Merkur wechselt in den Krebs Sensible und Intuitve Gedanken & Kommunikation Merkur in Krebs eröffnet die Möglichkeit, unser eigenes Denken und Handeln zu reflektieren und zu überprüfen; sich zu fragen, ob das, was innerlich bewegt, auch wirklich kommuniziert wird? Lassen wir unser Herz sprechen oder reden wir in inhaltslosen Floskeln? Dienstag 13.07. Venus Konjunktion Mars Kreatives Potenzial und Neuanfang in der Liebe möglich: Von der Verschönerung unserer Umgebung bis hin zum Einsatz von Energie in Projekte kann diese Energie unsere tiefsten Wünsche in Bezug auf das Schöne  und die Liebe mit Motivation und Inspiration unterstützen. Donnerstag 15.07. Chiron rückläufig im Widder Eine Chiron Rückläufigkeit spült viele alte Wunden hoch, teilweise dachten wir die Themen seien schon in uns geheilt. Dies kann auch auf körperlicher Ebene sichtbar werden. Sonntag 18.07. Lilith wechselt in den Zwilling Mehrdeutige Kommunikation, und das Sprechen über Schattenthemen wird begünstigt aber auch eine ungebremste Suche nach authentischer Identität. Eine Gedankenwelt ist möglich, die völlig frei ist und einem ständigen Veränderungsprozess unterliegt.   Donnerstag 22.07. Venus wechselt in die Jungfrau Gesunde Nüchternheit in den Venus-Bereichen: Liebe, Finanzen und weniger Ausschweifung! Heilsame und gesunde Grenzen des Genusses, Maßnahmen wie eine kleine Detox-Kur Donnerstag 22.07. Zeichenwechsel: Sonne im Löwen Mut, Passion und Lebensfreude Am 22. Juli wandert die Sonne ins verspielte, leidenschaftliche Zeichen Löwe, vielleicht gelingt es uns dass wir den Monat mit dem Erlernten aus der sensiblen Krebs-Energie sanft abschließen, dass wir die Wärme der Verbindung mit geliebten Menschen spüren und uns wieder inspirierter fühlen. Samstag 24.07 Vollmond im Wassermann Themen: Gruppen, Menschenliebe, Karma, Kollektiv, Fortschritt, Freiheit Durch die Vollmond-Energie wird unser Verhältnis zur Gemeinschaft, zu Gruppen und Netzwerken und zur Zukunft der Menschheit beleuchtet. Er unterstützt uns dabei, aktiv Gutes für das Miteinander zu tun und uns dafür mit anderen zu vernetzen. Mittwoch 28.07 Merkur wechselt in den Löwen Nach der eher Kommunikativ introvertierten Krebs-Merkur Phase werden wir wieder kommunikativ aktiver! Positiv umgesetzt kann Merkur im Löwen bedeuten, dass wir in dieser Zeit unsere Kommunikationsfähigkeit verbessern können, liebevoller kommunizieren und lernwillig sind, kreativ und schöpferisch einiges Positives in die Tat umzusetzen. Mittwoch 28.07 Jupiter wechselt zurück in den Wassermann Hilft ein größeres Bewusstsein dafür zu schaffen, in welchen Bereichen wir weiter heilen müssen und fortschrittlicher und offener für Neuerungen sein dürfen. Dadurch sind wir besser in der Lage, an uns selbst zu glauben und unsere Ängste zu überwinden!   Donnerstag 29.07 Mars wechselt in die Jungfrau Fleiß, Ordnung und Strebsamkeit in unserem Tun. Das Simple, Bodenständige das uns seelisch, körperlich und geistig nähren kann, ist unsere neue Motivationsquelle

Weitere Blogs

Astrologischer Juni
Hello Juni, Hello Happiness und Leichtigkeit Der heftige Mai ist um…Die Sonnenfinsternis im April (30.4) und die Mondfinsternis Mai (16.05) waren wirklich transformierend und für viele vielleicht wahrhaftig  lebensverändernd. Zeit zum durchschnaufen und viel Lebensfreude und Feiern! Ja die Kosmische Überschrift im Juni könnte wahrlich lauten: „Ruhe nach dem Sturm“. Ja viele  fühlen sich zwar immer noch etwas aufgewühlt, gerädert aber wir können uns in wieder in eine neue Normalität langsam einschwingen. 
Kosmischer Fahrplan April 2022
Hallo April! Die Energien des Neumondes im Zeichen Widder zu Beginn des Monats April entsprechen den Energien des Frühjahrs. Nun dürfen wir aufbrechen und ganz neue Wege beschreiten. In dieser Energie schaffen wir durch den Antrieb dieser Energie eine neue Vision.
Vielleicht fehlen gerade jetzt in unserem Leben der magische Funke eines Neuanfangs, Veränderungen, Freude und Lebendigkeit. Die gute Nachricht: der April verspricht nicht nur ganz viel Neuanfangsenergie, sondern auch viel Fülle…
Kosmischer Fahrplan März 2022
Hallo März! Ein frühes Hallo an den Frühling. Frühling ist dann, wenn man von Vogelzwitschern geweckt wird, die Seele wieder bunt denkt und das Herz mit der Sonne um die Wette strahlt. Und das ist auch spürbar trotz des so erschütternden Weltgeschehens. Der Frühlingsanfang ist eine Zeit des erneuerten Lebens, mit dem Versprechen der fruchtbaren Fülle, die nun (hoffentlich!) endlich kommen mag. 
Astrologischer Juni
Hello Juni, Hello Happiness und Leichtigkeit Der heftige Mai ist um…Die Sonnenfinsternis im April (30.4) und die Mondfinsternis Mai (16.05) waren wirklich transformierend und für viele vielleicht wahrhaftig  lebensverändernd. Zeit zum durchschnaufen und viel Lebensfreude und Feiern! Ja die Kosmische Überschrift im Juni könnte wahrlich lauten: „Ruhe nach dem Sturm“. Ja viele  fühlen sich zwar immer noch etwas aufgewühlt, gerädert aber wir können uns in wieder in eine neue Normalität langsam einschwingen. 
Kosmischer Fahrplan April 2022
Hallo April! Die Energien des Neumondes im Zeichen Widder zu Beginn des Monats April entsprechen den Energien des Frühjahrs. Nun dürfen wir aufbrechen und ganz neue Wege beschreiten. In dieser Energie schaffen wir durch den Antrieb dieser Energie eine neue Vision.
Vielleicht fehlen gerade jetzt in unserem Leben der magische Funke eines Neuanfangs, Veränderungen, Freude und Lebendigkeit. Die gute Nachricht: der April verspricht nicht nur ganz viel Neuanfangsenergie, sondern auch viel Fülle…
Kosmischer Fahrplan März 2022
Hallo März! Ein frühes Hallo an den Frühling. Frühling ist dann, wenn man von Vogelzwitschern geweckt wird, die Seele wieder bunt denkt und das Herz mit der Sonne um die Wette strahlt. Und das ist auch spürbar trotz des so erschütternden Weltgeschehens. Der Frühlingsanfang ist eine Zeit des erneuerten Lebens, mit dem Versprechen der fruchtbaren Fülle, die nun (hoffentlich!) endlich kommen mag.