5. Gründe für Finsternis-Leiden

18.11.2021

5. Gründe für Finsternis-Leiden

Gründe für die 🌚Finsternis-Kopfschmerzen und Stimmungschwankungen

5 Gründe für die Finsternis-Kopfschmerzen und Stimmungschwankungen, ich leide bereits seit Sonntag und kenne das so überhaupt nicht-Vielleicht kann ich dir hiermit ein bisschen Erklärung und Abhilfe schenken:

  1. Ein nahender Vollmond an sich kann ohnehin den kompletten Schlafrhythmus stören und durch die Mondfinsternis wird die Wirkung des Vollmonds ja noch geboostet und in dem Fall verschlimmert. Wenn man ohnehin schon zu Migräne neigt, kann der geringste Schlafmangel diese höllischen Schmerzen auslösen. Achtet daher auf ausreichend Schlaf!!!
    Und selbst wenn man wie ich eigentlich nicht regelmäßig mit Migräne zu kämpfen hat, kann Schlafmangel definitiv zu noch mehr Kopfschmerzen führen, die sich so anfühlen als würde man sie einfach nicht loswerden können.
  2. Zudem kann so ein bevorstehendes Mondereignis wie ein Vollmond mit Mondfinsternis sogar so weit wirken, dass es den Serotoninspiegel in im Körper beeinflusst. Das Ungleichgewicht dieses stimmungsregulierenden Hormons ist ein weiterer Faktor, der für die Schmerzen im Kopf verantwortlich sein könnte. Wenn du zu den Frauen gehörst die zum Vollmond ihre rote Welle erwarten (so wie ich), dann hat das natürlich noch mal eine stärkere Wirkung auf dich.
  3. Mit Sicherheit habt ihr schon von der den starken Wirkung des Mondes auf die Gezeiten gehört. Nun, wenn man bedenkt, dass unser Körper zu etwa 70 Prozent aus Wasser besteht kann man nachvollziehen, dass sich die Anziehungskraft des Mondes in der Tat auf den Körper auswirken kann, und zwar in Form von Schwindelgefühlen, Stimmungsschwankungen und eben diesen unsagbaren Kopfschmerzen.

4. Bei so viel Intensität und Drama draussen ist es unwahrscheinlich, dass Du gerade Zeit für Ruhe während und vor der Mondfinsternis findest. Dein Geist mag rasen, der Schlaf kann schlecht sein und um ehrlich zu sein, alle Emotionen fühlen sich geradezu anstrengend an!
Heftige Stimmungsschwankungen sind gerade total verständlich
und hängen auch mit der Finsternis zusammen! Treffe bitte keine weitreichenden Entscheidungen in dieser akuten Stimmungsexplosion, warte noch einige Tage ab, bis die Energien wieder abflachen und breche daher keinen Streit vom Zaun! Warte bitte 3-4 Tage ab nach der Mondfinsternis um deine brennenden (Streit-) Themen anzusprechen!

5. Sogar die NASA stimmt zu, dass Mondfinsternisse Auswirkungen auf Menschen haben, so habe ich mal in einem Interview gelesen: “Es gibt keine Hinweise darauf, dass Finsternisse physische Auswirkungen auf den Menschen haben. Finsternisse waren jedoch immer in der Lage, tiefgreifende psychologische Auswirkungen zu haben. Seit Jahrtausenden werden Sonnenfinsternisse beispielsweise von praktisch jeder bekannten Zivilisation als Zeichen des Untergangs interpretiert”, schrieb die Organisation sogar auf ihrer Website. “Obwohl es keine direkten physischen Auswirkungen mit bekannten Kräften gibt, haben die Folgen der induzierten menschlichen psychischen Zustände tatsächlich zu physischen Auswirkungen geführt.”

Keine Panik, wenn es dir total gut geht und du keine Kopfschmerzen hast, sei erst mal von mir beglückwünscht! Das bedeutet nicht dass Du weniger sensitiv oder mondfühlig bist. Nur wird dieser kommende Vollmond wohl nicht in der Intensität mit dir arbeiten, wie er es mit denen macht, deren Kopf sich wie eine Baustelle anfühlt. Aber vielleicht erlebst du auch mal einen Vollmond der ähnlich auf dich wirkt und dann weißt du, was los ist.
Ohne meine Tipps möchte ich euch aber auch natürlich nicht mit diesen Schmerzen alleine lassen:
Wenn Du keine Packung Ibuprofen schlucken willst und eher einen ganzheitlicheren alternativen Hilfe suchst kannst du einige kopfschmerzlindernde Yogastellungen in den Tag einbauen (einfach googeln oder die befreundete Yogalehrerin fragen), ätherische Pfefferminz- oder Lavendelöle auf die Schläfen träufeln, Meditation. Außerdem kann es nie schaden viel Wasser zu trinken auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu achten(hierbei empfehle ich Pfefferminztee🫖 zB. von ) und Last but not least frische Luft

Weitere Blogs

16.02. Vollmond im Löwen: Shine your light!
Hält dich die Angst fest nicht geliebt zu werden, für das was Du bist?! Bist du von ihr eingesperrt? Wenn man sich selbst als wertvoll betrachtet, werden andere Menschen einen nicht mehr verletzen können. Ein simpler Satz aber es ist so... Passend zu dem nahenden Vollmond im Zeichen Löwe am 16.02.  um 17:56 Uhr
Vollmond im Krebs am 18.01.22
Der Krebs-Vollmond am 18.01.22 um 0:48 Uhr bringt ein Spotlight gerade auf diese Themen: unsere Ziele und Träume für 2022, ungesunde Beziehungen ein für alle Mal hinter sich lassen, Familie, Heim, Wahrheit, Unterstützung, Fürsorge, Beziehungen, Bedürfnisse.
Vollmond in den Zwillingen
Dieser Vollmond verstärkt die Fähigkeit in uns wie wir verhandeln und kommunizieren (Stichwort: Wortmagie), dass unsere Bedürfnisse erfüllt werden, oder uns für die Veränderungen einsetzen, die unser größtes Wohl und Glück unterstützen.
16.02. Vollmond im Löwen: Shine your light!
Hält dich die Angst fest nicht geliebt zu werden, für das was Du bist?! Bist du von ihr eingesperrt? Wenn man sich selbst als wertvoll betrachtet, werden andere Menschen einen nicht mehr verletzen können. Ein simpler Satz aber es ist so... Passend zu dem nahenden Vollmond im Zeichen Löwe am 16.02.  um 17:56 Uhr
Vollmond im Krebs am 18.01.22
Der Krebs-Vollmond am 18.01.22 um 0:48 Uhr bringt ein Spotlight gerade auf diese Themen: unsere Ziele und Träume für 2022, ungesunde Beziehungen ein für alle Mal hinter sich lassen, Familie, Heim, Wahrheit, Unterstützung, Fürsorge, Beziehungen, Bedürfnisse.
Vollmond in den Zwillingen
Dieser Vollmond verstärkt die Fähigkeit in uns wie wir verhandeln und kommunizieren (Stichwort: Wortmagie), dass unsere Bedürfnisse erfüllt werden, oder uns für die Veränderungen einsetzen, die unser größtes Wohl und Glück unterstützen.