Kosmischer Fahrplan März 2022

Kosmischer Fahrplan März 2022

Kosmischer Fahrplan März 2022: Die wichtigsten astrologischen und energetischen Haltestellen für den kommenden Monat.

Den hübschen Monats-Kalender (Kosmischer Fahrplan) als pdf findet ihr hier zum Ausdruck

Portaltage im März: 3.03. & 08.03. & 11.03. & 16.03. & 22.03. & 29.03. & 30.03. 

Was sind Portaltage?

Zum Digitalen Portaltag Kalender 2022 (Mein Geschenk an Dich)

Hallo März! Ein frühes Hallo an den Frühling. Frühling ist dann, wenn man von Vogelzwitschern geweckt wird, die Seele wieder bunt denkt und das Herz mit der Sonne um die Wette strahlt. Und das ist auch spürbar trotz des so erschütternden Weltgeschehens. Der Frühlingsanfang ist eine Zeit des erneuerten Lebens, mit dem Versprechen der fruchtbaren Fülle, die nun (hoffentlich!) endlich kommen mag.  Langsam werden die Tage wieder länger und das Leben kehrt aus jedem versteckten Winkel der Natur zurück. Auch wenn der astronomische und kalendarische Frühlingsbeginn erst am 20.3. ist hat die Weltorganisation für Meteorologie festgelegt: Am 1. März beginnt der Zeitraum Frühjahr.

Kosmischer Fahrplan
Gerade wenn man um astrologische Transite, wichtige astrologische Ereignisse oder Mondphasen Bescheid weiß, kann man sich und seine Aktivitäten zeitlich, energetisch und emotional richtig einstellen. Man kann das wie einen Fahrplan oder einen kosmischen Wetterbericht verstehen. Dieser bietet auch die Möglichkeit, ein schlechtes kosmisches Wetter geduldig zu überstehen. Er hilft dabei, wieder in Aktion zu treten, sobald es vorbei ist und zeigt auf wie man die aktuellen Energien für das eigene Business, das Privatleben und persönlichen Ziele bestmöglich nutzen kann.

02.03. Neumond  in den Fischen um 18:35 Uhr

06.03. Mars wechselt in den Wassermann

06.03. Venus wechselt in den Wassermann

06.03. Venus Konjunktion Mars im Wassermann

10.03. Merkur wechselt in die Fische

13.03. Sonne Konjunktion Neptun

18.03. Vollmond  in der Jungfrau 8:17 Uhr

20.03. Zeichenwechsel: Sonne wechselt in den Widder 

27.03. Merkur wechselt in den Widder

Der März beginnt mit einem intensiven und magischen Neumond morgen am 2.03.  um 18:35 Uhr in den sensiblen Fischen, dieser Mondzyklus gipfelt dann im erdenden und uns ordnenden Jungfrauen-Vollmond am 18.03 um 8:17 Uhr.

Am 6.03 wechseln Venus und Mars von ihren Steinbock-Positionen in den intellektuellen und freiheitlichen Wassermann und treffen dann wieder genau aufeinander, aber diesmal auf 0°, einem sensiblen Grad, und genau demselben Grad der großen Konjunktion von Saturn und Jupiter im Dezember 2020.

Am 10.03 wechselt Merkur in die Fische und verleiht unserer Kommunikation eine kreativere, friedvollere Energie

Ab 27.03 Merkur wechselt unser Kommunikations dann in den ehrgeizigen und feurigen Widder, der hilft die Energie und Motivation unseres Geistes anzuheben

Wir wechseln insgesamt hin zur helleren Jahreszeit des Jahres, wenn die Sonne von den Fischen am 20.03  in den Widder wechselt und damit die Frühlings-Tagundnachtgleiche (Jahreskreisfest Ostara)  und das astrologische neue Jahr einläutet!

In diesem Monat erleben wir auch einen der glücklichsten und positivsten Tage des Jahres, wenn die Sonne durch Jupiter in den Fischen wandert und Neptun und die Sonne sich am 13.03 in einer Konjunktion treffen, das soll uns ein kollektives Gefühl der Hoffnung, des Mitgefühls und des Optimismus schenken das sich im Gegensatz zu den letzten Jahren; Monaten, Wochen und vorallem (Kriegs-) Tagen fast unwirklich und nahezu anfühlt.

Weitere Blogs

Astrologischer Juni
Hello Juni, Hello Happiness und Leichtigkeit Der heftige Mai ist um…Die Sonnenfinsternis im April (30.4) und die Mondfinsternis Mai (16.05) waren wirklich transformierend und für viele vielleicht wahrhaftig  lebensverändernd. Zeit zum durchschnaufen und viel Lebensfreude und Feiern! Ja die Kosmische Überschrift im Juni könnte wahrlich lauten: „Ruhe nach dem Sturm“. Ja viele  fühlen sich zwar immer noch etwas aufgewühlt, gerädert aber wir können uns in wieder in eine neue Normalität langsam einschwingen. 
Kosmischer Fahrplan April 2022
Hallo April! Die Energien des Neumondes im Zeichen Widder zu Beginn des Monats April entsprechen den Energien des Frühjahrs. Nun dürfen wir aufbrechen und ganz neue Wege beschreiten. In dieser Energie schaffen wir durch den Antrieb dieser Energie eine neue Vision.
Vielleicht fehlen gerade jetzt in unserem Leben der magische Funke eines Neuanfangs, Veränderungen, Freude und Lebendigkeit. Die gute Nachricht: der April verspricht nicht nur ganz viel Neuanfangsenergie, sondern auch viel Fülle…
Kosmischer Fahrplan März 2022
Hallo März! Ein frühes Hallo an den Frühling. Frühling ist dann, wenn man von Vogelzwitschern geweckt wird, die Seele wieder bunt denkt und das Herz mit der Sonne um die Wette strahlt. Und das ist auch spürbar trotz des so erschütternden Weltgeschehens. Der Frühlingsanfang ist eine Zeit des erneuerten Lebens, mit dem Versprechen der fruchtbaren Fülle, die nun (hoffentlich!) endlich kommen mag. 
Astrologischer Juni
Hello Juni, Hello Happiness und Leichtigkeit Der heftige Mai ist um…Die Sonnenfinsternis im April (30.4) und die Mondfinsternis Mai (16.05) waren wirklich transformierend und für viele vielleicht wahrhaftig  lebensverändernd. Zeit zum durchschnaufen und viel Lebensfreude und Feiern! Ja die Kosmische Überschrift im Juni könnte wahrlich lauten: „Ruhe nach dem Sturm“. Ja viele  fühlen sich zwar immer noch etwas aufgewühlt, gerädert aber wir können uns in wieder in eine neue Normalität langsam einschwingen. 
Kosmischer Fahrplan April 2022
Hallo April! Die Energien des Neumondes im Zeichen Widder zu Beginn des Monats April entsprechen den Energien des Frühjahrs. Nun dürfen wir aufbrechen und ganz neue Wege beschreiten. In dieser Energie schaffen wir durch den Antrieb dieser Energie eine neue Vision.
Vielleicht fehlen gerade jetzt in unserem Leben der magische Funke eines Neuanfangs, Veränderungen, Freude und Lebendigkeit. Die gute Nachricht: der April verspricht nicht nur ganz viel Neuanfangsenergie, sondern auch viel Fülle…
Kosmischer Fahrplan März 2022
Hallo März! Ein frühes Hallo an den Frühling. Frühling ist dann, wenn man von Vogelzwitschern geweckt wird, die Seele wieder bunt denkt und das Herz mit der Sonne um die Wette strahlt. Und das ist auch spürbar trotz des so erschütternden Weltgeschehens. Der Frühlingsanfang ist eine Zeit des erneuerten Lebens, mit dem Versprechen der fruchtbaren Fülle, die nun (hoffentlich!) endlich kommen mag.