Buchtipp Astrologie für Ungläubige

16.06.2020

Buchtipp Astrologie für Ungläubige

Buchtipp Astrologie für Ungläubige: Die spannende Welt der Astrologie-

Im Moment lese ich gerade einige tolle Bücher quer,  die sich tief mit astrologischen Wissen befassen. Auch um mein eigenes Wissen zu vertiefen und Euch noch mehr von dieser magischen und spannenden Lehre berichten und auf meine Art beizubringen. Wenn etwas mehr Ruhe eingekehrt ist, plane ich übrigens auch Euch umfassende Kurse/Webinare anzubieten. Ich bekomme regelmäßig Anfragen  von Euch zu toller Astrologie Literatur.

Daher möchte ich Euch folgendes Buch vorstellen, welches ich gerade lese: von Gabor Neuman: „Astrologie für Ungläubige. Eine Philosophie der Balance“

Die meisten die mich kennen und auch meinen eigenen Ansatz kennen und verstehen, wissen vielleicht, dass ich als Zwilling den ganz rein logischen und analytischen Zugang zu Wissen trotz und zusätzlich zum spirituellen Zugang essentiell und wichtig finde. Und das ist auch mein Arbeits- und Lernansatz, auch habe ich Philosophie studiert und hier sogar eine Promotion angestrebt, die derzeit pausiert ist. Daher gefällt mir auch das Buch von Gabor Neuman so gut, er schafft es unter dem Leitgedanken einer zeitlosen Philosophie der Balance und der Prinzipien ähnlich der Archetypen-Lehre von C.G. Jung selbst „Ungläubigen“ wie der Titel schon sagt, zu erläutern dass die Astrologie eine faszinierende Schlüssigkeit besitzt, die ein spannendes und einzigartiges Denksystem der Gesetzmäßigkeiten beinhaltet.

Anbei einige Auszüge über die unerlösten Prinzipien der einzelnen Sternzeichen auf unser Weltgeschehen, aus dem Buch zitiert. (Klingt zunächst negativ ihr müsst euch aber in der Erlösung einfach das Gegenbeispiel denken und dies ist es was zu erreichen ist und in Balance zu bringen ist⚖️☝️) Achtung: Der Autor drückt sich extrem zynisch aus daher bitte nicht entsetzt sein, es ist überspitzt aber hier und da findet sich wirklich der starke wahre Kern :

  „Zum Prinzip Widder♈️ gehört das Problem, dass der Unverzichtbare, individuelle Durchsetzungsdrang aus der Balance geraten ist und sich zu einer schrankenlosen Rücksichtslosigkeit entwickelt hat. Beispiele dafür gibt es in vielen gesellschaftlichen und politischen Lebensbereichen, von der symbolischen Trump Parole „America first“ bis zu den aggressiven Attacken auf das Personal von Bahn, Feuerwehr oder Polizei.

Zum Prinzip „Stier“♉️ gehört das Problem, dass das persönliche Sicherheitsbedürfnis nach Geborgenheit in einer Solidargemeinschaft aus der Balance geraten ist und einem und solidarischen Verlangen nach materiellen Wohlstand gewichen ist. Beispiele dafür sind Konsumverhalten und Wohnungsbau, von anonymen, gigantischen Shopping Arenen bis zur anonymen, überdimensionierten Wohnsilos.

Zum Prinzip „Zwilling“ ♊️gehört das Problem, dass die Welt des Sachwissens aus der Balance geraten ist und aufgrund ihrer extremen Spezialisierung zu einer schleichenden Entmündigung der Bürger führt. Beispiele dafür findet man im Bereich der Wissenschaftsgläubigkeit, von der Bevormundung durch undurchschaubare IT Argumentation bis zur Belehrung durch selbst ernannte Wissenschaftsjournalisten ohne überprüfbare Kompetenz. (*Meine persönliche Anmerkung: im übrigen auch eines der Themen des aktuellen Mondknotens im Zwilling☝️♊️ )

Zum Prinzip „Krebs“♋️ Gehört das Problem, dass das Empfinden für Innerlichkeit aus der Balance geraten ist und sich immer mehr vom eigenen erleben entfernt. Beispiele dafür findet man auf vielen Gebieten der „Psycho – Industrie“ Von maßlosen Einfluss organisiert der Selbstfindung bis zum ausufernden Esoterik-Kitsch.

Zum Prinzip „Löwe“ ♌️gehört das Problem, dass die Art des öffentlichen Auftretens aus der Ballons geraten ist und immer mehr Menschen zu großen Show neigen. Beispiele dafür zeigen sich vor allem in den Massenmedien, vom riesigen „Jahrmarkt der Eitelkeiten“ bis zu inkompetenten Wichtigtuern in den sozialen Medien.

Zum Prinzip „Jungfrau“♍️ gehört das Problem, dass Risikokontrollen aus der Balance geraten sind und häufig maßlos übertrieben werden. Beispiele dafür findet man auf vielen Gebieten der Erziehung, von überall fliegen Helikopter Eltern bis zum Übermaß an Vorschriften in Schulen und Universitäten.

Zum Prinzip „Waage“♎️ gehört das Problem, dass Empathie und Nächstenliebe aus der Balance geraten sind und auf vielen Gebieten kommerzialisiert werden. Beispiele dafür findet man beim allseits angesagten „Gutmenschentum“.

Zum Prinzip „Skorpion“ ♏️gehört das Problem, dass wegweisende Leitbilder und klare Überzeugungen aus der Ballons geraten sind und zu Sektiererrische chen Extremismus und brutaler Hasspropaganda vorkommen. Beispiele dafür findet man vor allem bei Religionskriegen, von kommerzialisierten Megakirchen bis zu Absolutheits- Fanatikern.

Zum Prinzip „Schütze“ ♐️gehört das Problem, dass die Freude an Visionen aus der Balance geraten ist und sich immer mehr zum Glauben an Illusionen gewandelt hat. Beispiele dafür findet man beispielsweise in der Raumfahrt, von Wunschdenken einer Menschheit retten den Marsbesiedlung bis zur absurden Idee der Kontaktaufnahme mit Außerirdischen.

Zum Prinzip „Steinbock“ ♑️gehört das Problem, dass Regeln der Ordnungssinn und Konzentration auf das Wesentliche aus der Ballons geraten sind und zunehmend von einer bürgerfernen „Obrigkeit“ bestimmt werden. (*Meine persönliche Anmerkung: Dies ist auch das Thema des Pluto-Saturn-Zyklus und unser Zeitqualitäts Jahres-Thema rund um Corona. Zur Erinnerung Saturn ist der Herrscher des Steinbocks, zudem befinden/befanden sich viele der wichtigsten Planeten im Steinbockzeichen z.B. Pluto, Saturn) Beispiele dafür findet man bei vielen Formen von Machtmissbrauch, von überbürokratisierten Verwaltungen bis zu unverständlichen Gesetzgebungen.

Zum Prinzip „Wassermann“ ♒️gehört das Problem, dass das Streben nach Innovationen aus der Balance geraten ist und immer häufiger zu einem unausweichlichen Zwang degeneriert. Beispiele dafür findet man in der Konsumgüter Industrie, von überflüssigen Produkt Neuheiten bis zu übertriebenen technischen Fortschritt.

Zum Prinzip Fische ♓️gehört das Problem, dass die Hinwendung zum hintergründigen und absichtslosen aus der Balance geraten ist und immer öfter für Ideologien missbraucht wird. Beispiele dafür findet man in vielen Bereichen des spirituellen, von abseitigen Sektierern bis zum zunehmenden Missbrauch von Drogen.“

Ich hoffe ihr findet diese Prinzipien ebenso spannend wenn auch überspitzt aber dennoch treffend um die astrologischen Grundprinzipien in ihrer unerlösten Form besser greifbar zu machen. Ich finde die Gedanken des Autors super spannend und interessant.

Absolute Kaufempfehlung meinerseits! 

Astrologie für Ungläubige: Eine Philosophie der Balance von Gabor Neumann
hier:

 

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID145178687.html

u.a. im Link erhältlich als Ebook! 

 

Mehr zum Autor: www.Gabor-Neuman.de

Weitere Blogs

Blutmond 8.11.22: Totale Mondfinsternis im Stier
Wir nähern uns der totalen Mondfinsternis, dem sogenannten Blutmond  am 8.11.22. Mondfinsternisse sind eine großartige Zeit, um unsere Aufmerksamkeit innerlich auf die Veränderungen zu lenken, die wir in uns selbst im Außen erfahren wollen aber eben zuvor intensiv innerlich ausrichten müssen. Ob wir es annehmen können oder nicht, dies ist eine willkommene Zeit für den Umgang mit Emotionen, die negative Gedanken und Überzeugungen erzeugen. 
Transformierend: das Horoskop November 2022
Monatshoroskop November 2022: Das Monatshoroskop für die Zeitqualität des Skorpions ist so mythisch, wie der Nebel, der uns derzeit täglich begleitet. Viele Astro-Ereignisse prägen derzeit die Zeitqualität des geheimnisvollen Sternzeichen Skorpion, der uns mit seiner ganz eigenen Dunkelheit konfrontiert.
Löwe 2023: Sein Schicksal für das kommende Jahr!
Löwe 2023: Ein Ausblick für das Sternzeichen im Jahr 2023. Was erwartet den strahlenden &
Blutmond 8.11.22: Totale Mondfinsternis im Stier
Wir nähern uns der totalen Mondfinsternis, dem sogenannten Blutmond  am 8.11.22. Mondfinsternisse sind eine großartige Zeit, um unsere Aufmerksamkeit innerlich auf die Veränderungen zu lenken, die wir in uns selbst im Außen erfahren wollen aber eben zuvor intensiv innerlich ausrichten müssen. Ob wir es annehmen können oder nicht, dies ist eine willkommene Zeit für den Umgang mit Emotionen, die negative Gedanken und Überzeugungen erzeugen. 
Transformierend: das Horoskop November 2022
Monatshoroskop November 2022: Das Monatshoroskop für die Zeitqualität des Skorpions ist so mythisch, wie der Nebel, der uns derzeit täglich begleitet. Viele Astro-Ereignisse prägen derzeit die Zeitqualität des geheimnisvollen Sternzeichen Skorpion, der uns mit seiner ganz eigenen Dunkelheit konfrontiert.
Löwe 2023: Sein Schicksal für das kommende Jahr!
Löwe 2023: Ein Ausblick für das Sternzeichen im Jahr 2023. Was erwartet den strahlenden &