Kosmischer Fahrplan Dezember

02.12.2020

Kosmischer Fahrplan Dezember


Hallo Dezember, mit Schwung vorraus in den letzten Monat des Krisenjahres 2020 mit ganz viel Licht am Ende des Tunnels möchte ich Euch heute gedanklich zu einigen wichtigen Stationen des Dezembers mitnehmen:

Es gibt einen neuen Fahrplan und gestern schon ein erstes Highlight zum 1. Dezember Merkur trat in den Schützen ein, und ich habe den Schwung gleich gespürt denn dieser Wechsel vom Skorpion in den Schützen kann uns helfen, unseren Geist wieder mehr zu öffnen und Ideen, Gedanken und Lösungen zu erweitern. Diese spürbare leichtere Energie kann dazu führen, dass sich uns Möglichkeiten eröffnen, wenn wir unseren Horizont endlich wieder etwas erweitern können und auf unser volles Potenzial ausrichten.

Ja wir beenden ein sehr turbulentes Jahr inmitten einer Finsternis-Saison(Halbschatten-Mondfinsternis30.11, totale Sonnenfinsternis 14.12).

2020 hat viel Kummer und Stress verursacht hat, in den saturnischen Griff genommen. Es hat auch ganz viel Transformation in unser Leben gebracht und uns in die Richtung des Existenziellen fokussiert und uns auf eine Weise aufgeweckt und aufgerüttelt, die wir uns vorher nie hätten vorstellen können.

Am 14.11 um gibt es einen Neumond und eine Sonnenfinsternis im Schützen, eine ganz schön aufgeladene Energie wieder!!!  Diese Kombi mit  Neumond kann unsere Bedürfnisse befeuern, komplett neu durchzustarten!!!

 

Denn am Ende des Tunnels 2020 leuchtet ein ganz großes Licht und wir bewegen uns gerade direkt darauf zu, dieses Licht nennt sich große Konjunktion in dem die beiden Planeten schwer gewichte Jupiter und Saturn  aufeinandertreffen- Dies ist wirklich ein astrologisches Mega-Ereignis, gerade zu epochal wenn man vielen Astronomen und Astrologen hierzu Glauben schenken will, denn es findet nur alle 20 Jahre statt.
Gerade die besonders unter der Schwere der Saturnischen Blockaden gelitten haben können langsam aufatmen, wenn ihr mehr als zwei Jahre lang tief in euren Unterwelten und Schmerzhöhlen eingetaucht seid und blockiert wart, habt ihr mit Sie jetzt viel mehr über euren ganz eigenen Heilungsprozess als vielleicht jemals zuvor gelernt.

Am 2. Dezember 2019 wechselte Jupiter in das Tierkreiszeichen Steinbock, und hatte zur Folge, dass Wachstum  egal in welchem Bereich unseres Lebens mitunter mit mehr Anstrengung, Schwere verbunden war als sonst und alles auch mehr Zeit benötigt hat. Sozusagen die Weite und eigentlich antriebstarke Jupiter-Energie astrologisch ausgebremst war.

Weil auch Pluto bereits seit 2008 (noch bis 2024)  im Steinbock steht ist diese Energie verstärkt spürbar und für viele deren Geburtshoroskop u.a.  Spannungen und Schwierigkeiten (Quadrate/Oppositionen) und unter Transiten v.a. mit Saturn zu leiden haben, einfach eine verdammt Schwere Zeit! Ich will auch einfach mal pauschal sagen für uns alle Luftzeichen (Zwillinge, Wassermann, Waage), die mit zu viel Erdenergie gar nicht klarkommen und sich schrecklich blockiert und schlichtweg gebremst fühlen

Damit bekam die Zeitqualität mit den tatsächlichen Auswirkungen der Pandemie insgesamt so etwas Schweres, vielleicht sogar einen Hauch von Melancholie und Depression.

Saturn war etwa insgesamt drei Jahre lang in seinem eigenen Zeichen und zwar von 20. Dezember 2017 bis 22. März 2020 bzw. 1. Juli bis 17. Dezember 2020. Dazwischen war er vom 22. März bis 1. Juli 2020 für kurze Zeit im Wassermann und hat uns da nur eine kurze Verschnaufpause gegönnt , um dann rückläufig noch einmal in den Steinbock zurückzukehren, ihr erinnert Euch vielleicht?!  Am 17.12.2020 wechselt er dann endgültig in den Wassermann, wo er am 21.12.2020 zum Finale eben in der sogenannten Großen Konjunktion mit Jupiter bildet.

 

Saturn und Jupiter wechseln beide vom

Steinbock in den Wassermann (vom Element Erde in die Luft) und bilden die Große Konjunktion, die eine persönliche und globale Transformation auf eine Weise befeuern wird, die wir uns nicht vorstellen können. Jaaaa- diese Ausrichtung ist der Beginn einer neuen Ära, einer Zeit großer Veränderungen.

Der Krebs-Neumond am bringt noch etwas mehr  Licht hinzu  gerade auf unser Thema: Heim, Liebe & Familie Dies ist der letzte Vollmond des Jahres 2020 und beleuchtet unsere Hoffnungen für das kommende neue Jahr. Das wird diesen Monat für uns eine kraftvolle Zeit, die uns vorbereiten lässt, was wir im kommenden Jahr schaffen wollen und was wir 2020 zurücklassen müssen.

hier der kosmische Fahrplan zum Ausdrucken als  DIN A4 /.pdf

Weitere Blogs

25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen? 

Lilith im Krebs
In der Astrologie ist Lilith ein fiktiver Planet: kein echter Himmelskörper, sondern ein bestimmter berechneter Punkt im Horoskop- ein sogenannter Sensitiver Punkt. Die Position des Schwarzen Mondes wird von vielen Astrologen verschiedener Schulen berücksichtigt. Lilith in dem einen oder anderen Sternzeichen zeigt genau deine Schwachstelle, deinen wunden Punkt auch gerade im Bezug auf deine eigene (wilde) Weiblichkeit und Urkraft als Frau. Lilith hilft zu verstehen, wo eine Person im Leben Provokationen, Versuchungen und Prüfungen zu erwartet hat.
Merkur in den Fischen 10.03.-27.03.22
Wenn Merkur in die Fische wechselt, dürfen wir all unsere gesammelten, vielleicht auch neuen spirituellen Erfahrungen und Informationen in unser Bewusstsein bringen und effektiv für uns nutzen. Einige Dinge, die wir während des undurchsichtigen Strudels der Fisch-Saison erfahren, müssen wir aber auch unterscheiden als verzerrtes Urteilsvermögen, Sucht oder (Realitäts-)Flucht.Vielleicht können wir so Raumund etwas mehr Frieden und Ruhe für unsere erschöpften und gestressten Seelen zu finden.
25.04.2022
Du träumst davon, selbst als Astrologin zu arbeiten? 

Hast du schonmal davon geträumt, selbst als Astrologin die Charts von anderen Menschen lesen und deuten zu können? 

Deine eigenen Readings anzubieten? 

Die genauen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Sternzeichen, Planeten und Häusern in seinen Tiefen zu verstehen? 

Lilith im Krebs
In der Astrologie ist Lilith ein fiktiver Planet: kein echter Himmelskörper, sondern ein bestimmter berechneter Punkt im Horoskop- ein sogenannter Sensitiver Punkt. Die Position des Schwarzen Mondes wird von vielen Astrologen verschiedener Schulen berücksichtigt. Lilith in dem einen oder anderen Sternzeichen zeigt genau deine Schwachstelle, deinen wunden Punkt auch gerade im Bezug auf deine eigene (wilde) Weiblichkeit und Urkraft als Frau. Lilith hilft zu verstehen, wo eine Person im Leben Provokationen, Versuchungen und Prüfungen zu erwartet hat.
Merkur in den Fischen 10.03.-27.03.22
Wenn Merkur in die Fische wechselt, dürfen wir all unsere gesammelten, vielleicht auch neuen spirituellen Erfahrungen und Informationen in unser Bewusstsein bringen und effektiv für uns nutzen. Einige Dinge, die wir während des undurchsichtigen Strudels der Fisch-Saison erfahren, müssen wir aber auch unterscheiden als verzerrtes Urteilsvermögen, Sucht oder (Realitäts-)Flucht.Vielleicht können wir so Raumund etwas mehr Frieden und Ruhe für unsere erschöpften und gestressten Seelen zu finden.